Osenstätter GmbH

Firma

Wir stellen uns mit einem kurzen Einblick in die Firmengeschichte vor.

1968 übernahmen die Eltern Lorenz und Barbara Osenstätter eine Huf- und Nagelschmiede und wandelten sie in eine erfolgreiche Firma für Heizungsbau um. Als Sohn Bernhard 1997 den gut eingeführten Betrieb übernimmt, war und ist es ihm ein besonderes Anliegen neue Möglichkeiten umweltfreundlicher Technologien bestmöglich zu nutzen und auszubauen.

Mit der Inbetriebnahme des neuen Firmengebäudes im Jahr 2003 wurden beste Arbeitsbedingungen für den Betrieb und seine Mitarbeiter geschaffen. In dem großzügigen Gebäude befinden sich auf drei Etagen Werkstatt, Lagerräume, Büro und Raum für Kundenbetreuung. Auch hier wird die Intension der Firma deutlich, d.h. umweltfreundliche, echte Lösungen finden, die Kunden und Mitarbeiter zufrieden stellen.

Bernhard Osenstätter ist Meister für Heizungs-, Sanitär- und Lüftungstechnik. Er ist im SHK-Verband, der Innung und im Prüfungsausschuß tätig. Der Ausbildungsbetrieb zählt mit seinem engagierten Team zu den professionellen Partnern für Heizungs-, Sanitär- und Klimatechnik.

Die Firma ist überwiegend in den Ortsteilen der Gemeinde Nussdorf, den umliegenden Gemeinden, den Städten Traunstein und Traunreut tätig. Wir bedienen Privatkunden, kommunale Einrichtungen, wie das Staatliche Bauamt in Traunstein, kirchliche und soziale Einrichtungen und Gewerbebetriebe sowie Industrie.

Die verwendeten Materialien werden soweit möglich aus der Region bezogen.

Firmengebäude